Der 1. Advent

Anja von Starkys Stücke meinte in einer Mail: "Wir  könnten doch unsere Weihnachtsfreuden 2018 unter das Motto Nachhaltigkeit stellen. "So wirklich begeistert war ich erst nicht.

Wir leben auf dem Land und ohne wirklich darüber nachzudenken, leben wir an einigen Stellen schon
recht bewusst. Wir bauen viel Gemüse und Obst selbst an, kochen daraus Marmelade für den Winter, Essen frisch aus dem Garten, lieber Glasschüsseln statt Tupperware; Stoffbeutel statt Plastik, wir erwecken gerne alte Möbel zu neuem Leben usw. - und so bin ich auch zu meiner Idee gekommen, dazu hol ich aber mal ein bisschen aus *soorrry*

Seit Anfang 2018 haben wir uns einen großen Traum erfüllt und haben noch ein ganz altes , sanierungsbedürftiges Haus mit großen Grundstück gekauft. Nur ein paar Minuten zu Fuß von unserem Zuhause. Ohne Zeitdruck, aber mit Liebe wollen wir es wieder zum Leben erwecken.

Als wir über 2 Jahren darauf "gewartet" haben, haben wir uns mit der Bewirtschaftung der Wiesen auseinandergesetzt. Nach vielen Gesprächen mit Züchtern,  Wissen aus Büchern, Vorschriften und Rücksprachen mit Veterinäramt und Tierarzt , haben wir uns für eine kleine Alpakaherde entschieden
und so sind im Mai 2018, die ersten 2 Tiere eingezogen und im August 2018 die nächsten Beiden.
Kurze Zeit später mussten wir die 4 auf Zeit trennen und so brauchten wir noch einen Zaun. Unter Zeitdruck haben wir uns für große Paletten entschieden und so war an einem Tag die Ausweichweide fertig. Von den Paletten brauchten wir für diesen Zweck nur die großen Teile. Die "Beine" waren übrig und so hatten wir viele Holzwürfel übrig. So kam ich zu meinem Wichtelgeschenk.


Die Würfel habe ich geschliffen, mit einem Forstnerbohrer wurden die Löcher gebohrt und
ein Teelichthalter eingeklebt. Rundherum habe ich mit Foto Transfer Potch 
selbst erstellte Sprüche aufgebracht.

Fertig !

 Ich hoffe , es gefällt.

  

  Heute darf ich das erste Geschenk auch an Eine(n) von euch verlosen.
Alle die bis 20Uhr im Lostopf sind : sprich eine Verlinkung in unserer Linkparty haben
nehmen automatisch teil, egal mit wie vielen Beiträgen, jede Verlinkung ist ein Los.
 
Ich habe mir gedacht, dass ich noch keinen Kerzenständer vorbereite,
sondern ihn nach euren Wünschen anfertige. Ob es mit Fotos von euch
sein soll, oder bestimmte Sprüche - ihr könnt dies mir einfach mitteilen. 

So nun wünsche ich euch viel Glück und einen tollen
ersten Advent. 


LG lässt euch da-Frau Mama;-)



Kommentare

  1. Cool, Alpakas, da wären meine Männer beide hochbegeistert. Da habt ihr euch ja ein riesengroßes Projekt vorgenommen und uns ein kleines Stück mit Dekoration davon abgegeben, schönen Dank dafür! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid, schön das es dir gefällt. Wenn ihr mal in der Nähe seit könnt ihr sie euch gerne in Natura anschauen;-). Lg

      Löschen
  2. Das ist eine tolle Verwertungsidee für die abgeschnittenen Enden!
    Eine schöne Adventszeit!
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das wünsche ich auch Dir und Deiner Familie. Lg

      Löschen
  3. Oh Cathleen! Was für eine tolle Idee und was für eine wunderbare Umsetzung. Ich habe ihn gleich in meine Adventsdeko aufgenommen. So schön! Hab vielen lieben Dank -auch fürs Erzählen der Geschichte dahinter. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  4. Ganz herzlichen Dank für dieses erste Adventsgeschenk. Der Kerzenhalter ist toll und die Idee dahinter finde ich noch besser. Das geht ja ganz wunderbar das ganze Jahr über (bei uns müsste man vielleicht die Sprüche überdecken).

    Ganz lieben Dank. Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja , das freut mich . Oh ja die liebe Zeit. Lg

      Löschen
  5. Wow, da habt ihr ja ein tolles Lebensprojekt gestartet! Die sanften Alpakas mag ich auch gerne!
    Schöne Holzklötze! Ihr werkelt eh immer so wunderbare Holzsachen!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, Cathleen!

    Die Kerzenhalter sind wunderschön geworden, da war die Freude zu Recht sehr groß! Aber was lese ich da, Alpakas <3 <3 <3 wie süß! So viel Arbeit und so toll! Was macht ihr eigentlich mit der Wolle, spinnst du sie selbst? Fragen über Fragen, aber jetzt wünsche ich dir und deiner Familie erstmal Frohe Rest-Weihnachten und für das kommende Jahr ganz viel Gesundheit und Alles Gute! Herzliche Grüße, Jenny

    P.S. vielen Dank für die Weihnachtsfreude auch bei mir ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)