Posts

#Materialrevue Nr. 5: Badeoverall - Prototyp

Bild
Wieder mit Verspätung bin ich im Frottee Mai angekommen, aber ich bin dabei ;-)
Ich finde unser monatliches Material-Revue-Treffen toll und bin gern dabei.
Mein Frottee hatte ich ja im vergangen Monat bei Maika gewonnen *freu*.
Vielen lieben Dank ich habe mich riesig gefreut.

Nun aber zum meinem Frottee - Werk

Ich liebe Mützen ... Materialrevue

Bild
meine Jungs haben gefühlt 1000 Mützen, aber irgendwie werden immer mal wieder ein paar neue gebraucht - das sie auch zum Outfit passen. Oh ja - was man als Mama doch so ,bewusst oder unbewusst, an die lieben Kleinen weitergibt. So mag ich nicht ,wenn die Sachen wahllos oder kunterbunt miteinander kombiniert werden - es kommt natürlich hier und da auch mal vor, aber ganz oft stehen meine Jungs vorm Schrank und überlegen ob das zusammen passt.
Ich finde es lustig, das anzusehen;-)
Also eine Mütze sollte her, passend zur grünen Jacke. Ich hatte mich an eine tolle Idee aus dem Internet erinnert und  wollte sie umsetzen - schließlich liebt mein kleiner Großer Lego Nexo Neight. Die Mütze wahr recht schnell genäht und nun sollten noch die "bösen" Augen draufgeplottet werden. Zum Glück habe ich aber doch nochmal nachgefragt und mein fast immer lieber und sensibler Junge wollte natürlich nichts böses. Also hat er sich ein nettes Gesicht ausgesucht - 
Puuh zum Glück hab ich meinen So…

Leuchtsignal ;-)

Bild
Ich mag rot, auch für Jungs und deshalb habe ich es gewagt von unserem üblichen gün-blau -Farbschema abzuweichen. Der kleine Große findet es zum Glück toll.

Bonnie 2 von 8

Bild
Alle die hier öfters vorbeischauen,wissen, dass ich nicht mehr ganz so aktiv bin.
Zum einem erlaubt der Alltag als 3fach Mama nicht ganz so viele Pausen an der Nähmaschine zum Anderen, lege ich mittlerweile mehr Wert auf Qualität statt Quantität. Ich mag nicht mehr nur schnell etwas Kleines nähen, sondern wirklich Schnitte und Techniken ausprobierten die mir auch wirklich gefallen.
Deshalb bewerbe ich mich auch eher selten für ein Probenähen.
Wenn mir ein Schnitt dann aber wirklich gefällt und ich das Glück habe dabei sein zu können - gebe ich Alles - Nachtschichten inclusive ;-)
So sind im Rahmen des Bonnie & Kleid Probenähen insgesamt 8 Stück entstanden. Aber der Schnitt hat es mir auch wirklich angetan. 
Er ist wandelbar, gemütlich und einfach cool - wie meine Jungs sagen würden.
 Aber seht selbst:

Familienprojekt Ostern 2017

Bild
Ob Weihnachten oder Ostern,  wir basteln / bauen gern miteinander und verschenken dies dann als kleinen Gruß. Dieses Jahr  sind kleine Osterhasen aus Baumscheiben in verschiedener Stärke entstanden.
Familienprojekt
Mama : Idee & Verpackung Papa: Sägen / Bohren  - Hilfestellung Kinder: Sortieren der Einzelteile, Schrauben

Ohne Verspätung geht es nicht ...

Bild
Bereits am 1.April war das Treffen zur monatlichen Material Revue bei Janet und Maika

natürlich bin ich auch dabei, aber ohne Verspätung geht es nicht *zzz*
Ich habe in der letzten Zeit wirklich recht viel genäht - vor allem nachts - aber zum Zeigen bleibt einfach keine Zeit.  Dabei möchte ich gerne weiter Teil dieser tollen Gruppe sein, denn hier fühle ich mich wohl.
Schön das es euch gibt.
Nun aber zum Thema des Monats.
Wachstuch Oh damit bin ich noch ganz gut ausgestattet, dank Wachstuchrestekiste *klick*.
Eine Idee habe ich auch schnell gefunden. Und zwar ist unsere Terrasse sehr sonnig, aber auch sehr windig gelegen. Dekosachen, Kerzen und Co werden meistens vom Wind davon getragen. Also habe ich aus Wachstuch eine Art "Vase " genäht und mit Sand gefüllt. Hier finden verschiedene Zweige platz, die passend zur Jahreszeit dekoriert oder schnell ausgewechselt werden können.
Das Dekorieren muss ich in den nächsten Tagen nachholen, auch mit anderen Zweigen, aber Sonntag…

Meine erste Bonnie ....

Bild
die ich zeige, ist eigentlich meine 7. *grins*.
Ich hatte Glück und durfte beim Probenähen von Bonnie & Kleid aus dem Hause Rabaukowitsch dabei sein. Ich sag euch - wir waren ein tolles Team.  Viele Ideen, ein toller Schnitt, ein netter Umgangston, viel Hilfsbereitschaft und großartige Bonnie`s .Ihr merkt schon ich bin begeistert. Die vergangen 2 Wochen waren aber auch anstrengend. Kranke Kinder, der übliche Alltag, sowie wenig Schlaf wegen nächtlicher Nähsessions . 
Hauptsächlich habe ich die 158 genäht, jedoch, wie das mit einem großen, noch nicht ganz Teeanager ist, es muss "COOL STATT RETRO" sein ;-). Bei den beiden Kleinen habe ich hingegen keine Vorgaben, meistens jedenfalls - außer Mama : Heute möchte ich Iron Man sein, Mama nähst du mir biiiiitttte ein Kostüm, oder ich möchte Gekko von PJ Mask und und und.
Nun aber wieder zum Thema:
Und wie das so bei Müttern ist, konnte ich wieder einmal keine wirkliche Bilderauswahl treffen - ist aber auch sooooo schwer . 
Des…