Wi- Wa- Wuschel - Mütze ³


 Heute gibts was auf die Ohren ;-)

und zwar eine

 Wi- Wa- Wuschel - Mütze für jeden unserer Räuber.




 Mützen nähe ich liebend gern. Der Zeitaufwand ist gering.
Gestaltungsmöglichkeiten gibt es viele und sie halten schön warm 
bei diesem tollen Winterwetter.

Schlittenfahren, Schneeballschlacht und natürlich Schlittschuhfahren dank Herrn
die Wi- Wa- Wuschelmütze ist dabei.


 Gar nicht so einfach etwas passendes zu finden, was allen Dreien gefällt,
obwohl es so viele tolle Mützenschnitte gibt.


 Dennoch habe ich mich für meinen eigenen Schnitt entschieden, 
den ich schon vergangenes Jahr gezeichnet hatte.

 Alle Teile habe ich doppelt zugeschnitten, damit man keine Nähte sieht.

 Materialauswahl : Fleece & Zottelplüsch. 

 Der Zottelplüsch macht bei der Verarbeitung ganz schön viel Dreck, 
wenn er aber erst einmal vernäht ist, fusselt er nicht mehr.

 Für den Kleinsten habe ich die Größe 50 genäht 
und für die 2 Großen die Größe 52.
 Ich bin zufrieden, und die Jungs wurden schon oft von ihren
 Kindergarten- bzw Schulfreunden,
wegen der coolen Mütze angesprochen. 

Hach das freut mich immer.

 Die Fotos sind gestern beim schönsten Winterwetter eher nebenbei  entstanden, 
so mag ich es - schöne Bilder ohne Stress.

Hier noch einmal  ein paar Bilder mit Details.


 
Innen habe ich noch ein paar Labels eingenäht,
damit die Kinderchen ,vorallem der Kleinste, leichter erkennen können wo hinten ist. 
Noch im August 2014 habe ich von meinen Labels geschwärmt, aber nun gefallen sie mir nicht mehr.
Ich brauche Neue und zwar mit Mamawerk. 

Die Auswahl ist riesig, die Preise aber auch ;-). Im www habe ich schon nach 
tollen Angeboten gesucht, aber noch nichts passendes gefunden. Bisher hatte ich einfache Web-Ediketten, Gefaltete gefallen mir einfach besser, aber 120€, ist viel Geld für eine kleine "Nebensache" eines fertigen Werkes. 

Mal sehen, vielleicht habt ihr ja Tipps für mich. Kann man die auch selber machen mit Hilfe des Plotters zum Beispiel? 


So das war es auch schon für heute.
Ich wünsche euch eine schöne Restwoche.

Bis Bald!
Frau Mama;-)

Verlinkung:

Kommentare

  1. Richtig coole Mützen! !! Klar, dass die Jungs da angequatscht werden! Bei den Etiketten geht es mir ganz genauso. Bislang Fakten ich meist meine Webband-Etiketten einfach, weil ich mich auch noch nicht aufraffen konnte, den Anschaffungswiederstand zu überwinden. Hab es dann mit fertigen versucht, aber die benutze ich dann meist doch nicht.naja, irgendwann mal. .. LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Auch bei mir ... Also das labelproblem, ich hätte so gern welche, bloß wo und wie ... Die Mützen sind lustig. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. die mützen sind total witzig
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  4. Kenne das Problem mit den Labels. Hätte auch so gerne welche... Habe jetzt gesehen, dass man auf SnapPap stempeln kann. Vielleicht wäre das eine Lösung? Wenn auch bisschen aufwendig im Vergleich zum fertigen Label.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung