Bee my Baby- Sew along: Woche # 1 - Das Partylätzchen

 
Meine erste Aufgabe vom Bee my Baby-Sew along habe ich erledigt, Juhu - ich
liege gut in der Zeit, nun aber zur Sache.
 
Mein Kleiner (2 ) ist ja eigentlich schon ein ganz großer Mann (das sagt er jedenfalls) und
Lätzchen sind nur etwas für Babys  .... aber
 
wenn mir mal wieder Feiern gehen und das schicke Outfit zum Einsatz kommt, finde
ich das Essen immer schlimm, denn Ruck zuck sind Flecken drauf ;-(((.
 
Abhilfe bringt(en) unser (e) Partylätzchen.
 
Den Schnitt habe ich hier gefunden.
Material: ein "altes" Tischtuch und Stoffreste
 
 
 
So und nun ab damit zu den tollen Linkpartys:
 



 












Klick

Kommentare

  1. Ich habe noch nie ein soooooo elegantes Lätzchen gesehen! :-)
    Einfach klasse!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Total coole Idee, das gefällt mir auch! Liebe Grüße ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Das merke ich mir. Aktuell ist das Lätzchen noch kein Problem, aber falls. Und es sieht ja auch noch so gut aus!

    AntwortenLöschen
  4. Superwitzige Idee!!! Va der Schriftzug ist klasse ... :-) Dann kann es ja jetzt losgehen, für den kleinen Mann ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Deine Partylätzchen sind supercool! Die Schriftzüge und die aufgenähten Krawatten sind so klasse. Ich wette, damit können auch große Jungs sehr gut leben.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal ein absolut cooles Lätzchen!!!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Danke ihr Lieben für eure Kommentare, ich freue mich über jeden Einzelnen ;-). Noch sinddie Schriftzüge mit einfacher T-Shirt Folie entstanden, aber hoffentlich bringt mir der Weihnachtsmann einen Plotter. Viele Grüße lässt euch da - Frau Mama ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung