Lust auf Veränderung - rot weiß gepunktet

 
Ich liebe es zu dekorieren -
aus diesem Grund ist unsere Küche
in weiß grau gehalten.
 
Bis heute Morgen hatte unsere
Küche eine rosa Dekoration. 
Und in 3 oder 4 Wochen kommt schon die Weihnachtsdeko.
 
 
Was ist neu.
Ich habe die "Übergardinen" genäht und
eine dazu passende Tischdecke - rot weiß gepunktet.
 
Öfter mal was Neues ;-))).
 
 Außerdem
 habe ich einen tollen "Kranz" genäht
 
diese Idee habe ich erst heute im Internet entdeckt.
3 lange "Schläuche" nähen ( für diesen großen Kranz
habe ich 1,50 m x  15cm Stoffreste verwendet), mit
Watte fühlen - flechten - zum Kreis verbinden
 
und Fertig.
 
Eine ausführlichere Anleitung findet ihr hier.
 
Viele Grüße lässt euch da - Frau Mama ;-)


 

Kommentare

  1. Wie lustig! auch meine Küche (weiß - shabby chic/ Landhausstil) war bis letzte Woche in rosa dekoriert und soll nun rot werden! Werde aber eher auf Karo´s setzen. Der Flechtkranz ist sehr schön geworden, eine tolle Idee!
    Lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar, ich freue mich immer wenn mir jemand schreibt;-). Ja der Flechtkranz ist wirklich schnell gemacht und sieht in Original noch schöner aus. Ich hoffe, ja.darauf das du deine Deko dann auch zeigst und ich neue Ideen bekomme . Viele Grüße lässt dir da - Frau Mama

      Löschen
  2. Bei dir sieht es ja gemütlich aus, da würde ich gerne mal auf einen Tee vorbeischauen. Ich entdekoriere gerade, damit ich dann mit den Weihnachtssachen anfangen kann. Deine Version ist aber viel schicker!
    Viele Grüße von Frau Käferin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung