Bald nun ist Weihnachten ....

Ja kaum zu glauben, aber so ist es .
Die Kinder warten sehnsüchtig auf den Weihnachtsmann
und ich würde es am Liebsten um eine Woche verschieben ;-)
Nicht falsch verstehen ich liebe Weihnachten, aber ich habe noch so viel zu tun.

 

 Guten Morgen.
Blick aus dem Dachfenster.




 Endlich habe ich es geschafft die vielen Bilderrahmen im Wohnzimmer mit 
Fotos zu füllen. Alle schwarz weiß damit es besser ins Konzept passt ;-) - die
Kinder meinten warum denn die Farbe auf den Fotos fehlt *lach*.



Heute ist WKSA Finale und ich habe es geschafft - Puuh.
Mehr dazu gibt es hier.
 

Ein Spaziergang am Sonntag darf natürlich nicht fehlen.
 

Die Gardinenen in der Küche mussten meiner neuen Plotterdeko weichen,
leider kommt es auf dem Foto nicht gut zur Geltung.
 

Es wird geprobt. Der Große auf der Gitarre und der Mittlere am Klavier.
Am Heilig Abend gibt es ein kleines Konzert. Mama spielt auch mit.
 

Mein Sohn hat Mama am Nintendo "nachgebaut".
Eigentlich bin ich ja eine strenge Mama was Fernsehen und Videospiele angeht.
Bis 4 Jahre gibt es so etwas nicht. Aber der Große darf natürlich in Maßen spielen /schauen.
Sein Spiel, welches er erst vor kurzen bekommen hat ist super.
Man muss viel lesen, braucht Phantasie und muss "arbeiten" und dennoch gefällt es meinem Sohn.
 Da haben die Erfinder wirklich ein großartiges Spiel entwickelt. 


So das waren ein paar Auszüge aus unserem Sonntag.

Viele Grüße lässt euch da  - Frau Mama ;-)

So jetzt hüpf ich nochmal durch die Blogs um
mir eure Bilder anzuschauen, aber vorher
geht dieser Post zum GrinseStern.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung