Creadienstag mit Fäden & Leim

und auch dieses Jahr möchte ich unseren Christbaum
mit vielen selbstgebastelten Dingen schmücken, wie
zum Beispiel mit den Fadenkugeln. 
 
 
 
Luftballons in der gewünschten Größe aufpusten.
Diese mit in Tapetenleim getränkten Garn (Wolle nach Belieben)
umwickeln - trocknen lassen.
 
Fertig -
 
et voila
 
 
 
Eine genaue Anleitung bekommt ihr hier  .
 
 
So das wars.
Ach ja und vergesst nicht es sind nur noch 15 Tage bist Weihnachten ;-)
 
Ab damit zum Creadienstag

Kommentare

  1. Die Kugeln fand ich schon immer toll. Danke, dass du mir diese tolle Deko Idee wieder in Erinnerung gebracht hast.

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja toll aus. Danke für den Tipp
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön, ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar riesig. Lg

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung