Danke Freutag .......

.... für den Blick auf das Wichtige :-)

Im Stress des Alltags übersieht man ganz oft, die kleinen Dinge die das Leben schöner machen.
Seit ich den Freutag "entdeckt" habe , nehme ich sie wieder bewusster war.

Danke !!!!


Nein im Ernst, der Denkanstoß - welche Gründe zur Freude gab es in der vergangenen Woche - hat mir klar gemacht wie froh ich über das sein kann, was ich habe. Ich bin von Natur aus ein positiv eingestellter Mensch, aber dennoch - wenn etwas schief läuft, hält man sich eher daran fest, wie wenn etwas gut läuft. Schade eigentlich. Geht es euch auch so?

Ich habe das Dank Freutag geändert.

Ja ich weiß, es ist diesmal ein ziemlich nachdenklicher Post, aber ist das nicht am Ende des Jahres
normal. In der Zeit der Besinnlichkeit (die oft viel zu kurz kommt) blickt man zurück auf das vergangene Jahr voller Höhen und Tiefen. Natürlich lief auch bei uns nicht immeralles glatt - aber:

 Wenn dir Steine in den Weg gelegt werden:
Draufstellen
Balance halten
Aussicht genießen
Lächeln
und
Weitergehen.

Dieses Motto finde ich irgendwie treffend.

Gesundheit und Familie, das ist das WICHTIGSTE - 
alles Andere findet sich ;-)


Ich würde mich freuen wenn ihr als Kommentar auch ein paar Worte zum  Freutag sagt und damit  Martina DANKE für ihre tolle Linkparty sagt. Vielleicht freut sie sich ja darüber ;-)))).


Habt einen schönen Tag.
Viele Grüße lässt euch da - Frau Mama ;-

P.S. Da hätte ich doch glatt diese Woche meine persönlichen Freugründe vergessen - zzzzzz.


Oh ja es gab wieder tolle Gründe zur Freude und zwar:

Ich habe einen Plotter *freuuuuuuuu*


Der Weihnachtsmann hat mich schon mit tollen Präsenten für meine ehrenamtlichen "Taten"
überrascht. *freu*




und mein Mann hat mich wie jedes Jahr mit einen XXL Kranz überrascht *freu*



Ihr seht es waren wieder tolle Momente der Freude in unserem Haus,
das fällt es kaum auf, das die Kinder und ich krank waren bzw. noch sind.
Abgesehen von der schlechten Laune, jeder der 3 möchte Mama nur für sich
und jede Menge Hausarbeit.

Denk positiv und freu dich  ;-))))














Kommentare

  1. Hallo Frau Mamawerk,
    Ein sehr schöner Post und ich gebe dir Recht, es bleiben immer erst die negativen Dinge hängen, eigentlich schade.stimmt, dank Freutag gibt es einen positiven Rückblick der Woche. Stimme dir in allem zu, schön auch dass du einen Plotter hast.
    Ganz liebe Grüße und danke fürs Augen öffnen,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, wie lieb! Das ist ja entzückend.
    Ich bin ganz gerührt! Natürlich freue ich mich, ganz doll sogar!!!!
    Herrlich, genau das ist der Sinn des Freutags! Der Spruch ist wundervoll, Danke!
    So richtig hatte ich gar keinen Freutagsgrund, jetzt schon!

    Herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, dass du dich freust. Ich finde den Freutag großartig und das sehen bestimmt noch viele Blogger so.

      Löschen
  3. Recht hast du. Lass uns immer wieder an die schönen Dinge denken.
    Ich freue mich jedenfalls auch immer freitags über die vielen lieben Menschen, die sich bei Martina oft auch einfach über andere liebe Menschen freuen. Einen schönen 3. Advent und gute Besserung für euch alle wünsche ich dir. LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist eben doch nicht so, das jeder nur an sich denkt. Zum Glück. Lg

      Löschen
  4. Richtig, Familie und Gesundheit sind das wichtigste, das habe ich mir in diesem Jahr sehr oft gesagt, leider sieht das der Arbeitgeber nicht immer so :-(

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass du den Denkanstoss für ein Dankeschön gibst. Mir geht es ähnlich wie dir und neben dem ganzen Trubel im Alltag gehen die kleinen Freudigkeiten unter und so versuche ich mir jeden Freitag Zeit zu nehmen und mir die freudigdn Momente zurück zu holen und sie im Blog gefstzuhalten.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung