Der - geht - ganz - fix - Wandkalender fürs Nähzimmer

Die Umgestaltung meines Nähzimmers geht vorwärts, ist aber dennoch ein ganz schönes Mamutprojekt geworden.

Alle Materialien werden soritert und bekommen einen neuen Platz. Ich hoffe, dass sich die Mühe lohnt. Ein gut durchorganisiertes Nähzimmer schafft Platz und Freiraum für die Kreativität.

Die Wände brauchen natürlich auch ein neues Konzept.

Meine gewählten Farben sind weiß / Beigetöne und Rosatöne. Ja Rosa, ich bin Mama von 3 Jungs + Ehemann wären wir bei  4 "Männer" gegen eine Frau. Ihr könnt euch also vorstellen wie gerne sie rosa im Haus haben? 

Deshalb rosa, nur für mich - in meinem Raum ;-)


 Nun aber zu meinem aktuellen Bastelwerk:

Vor ein paar Tagen habe ich hier eine tolle Anleitung entdeckt.  
Perfekt für mein Vorhaben.



 Was braucht man?
Ein Bilderrahmen, Farbkarten aus dem Baumarkt und einen Folienstift.

Ich habe das Original etwas aus Zeitmangel + Faulheit *schäm* abgewandelt.
Ich habe die einzelnen Farben nicht ausgeschnitten, sondern die Nummer in den 
Zwischenräumen einfach mit einen Tipex - Roller weg gerollt.

So hat mein neuer Wandkalender, nur knapp 10 Minuten 
in Anspruch genommen.

Ich sag es ja -
Der-geht -  ganz - fix - Wandkalender ;-)))


Ab damit zum Creadienstag.

Kommentare

  1. Wow- eine tolle Idee! Sieht klasse aus!

    Einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus, und warum nicht schummeln, sieht man sicher eh nicht. Ich finds toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. gefällt mir
    und wenn du mal andere Farben haben willst oder deine Männern eigene Kalender brauchen, dann ist sicher für jeden Geschmack etwas auf Farbkarten zu finden

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung