Immer einen Grund zur Freude?


dabei-sein, teilhabe, kulturpass, soziokultur, dabei-sein-ev, sommerparty
Quelle - mein Südhessen

Es gibt Wochen da muss man etwas länger nach den Freugründen suchen, aber dennoch findet man sie. Es die kleinen Dinge, die Lichtblicke geben, wenn es mal nicht so läuft. So auch bei mir.




Die Kinder sind ständig krank das ist anstrengend. Inhalieren im 4 Stundentakt, schlechte Laune, jeder will Mama für sich und jede Menge Extrawäsche. Unser T hat "jetzt" auch Asthma, wie sein großer Bruder. Und der Anfall war so heftig - das wir es immer noch nicht richtig im Griff haben. Ob es auf eine Allergie zurückzuführen ist, wird heute getestet. Papa ist auch krank, er hat sich verletzt und läuft auf Sparflamme.

Irgendwie hat ja jeder sein "Päckchen" zu tragen und deshalb wird nicht gejammert,
sondern gefreut das es "nur" Asthma und Infekte sind und das der kleine Unfall von meinem
Mann gut ausgegangen ist.


Ein paar extra Freugründe hab ich natürlich auch in dieser Woche.


Mein Großer hatte Halbgeburtstag . Wie ? Was? Warum?   Als unser Großer ein halbes Jahr alt wurde, haben wir das gefeiert und einfach beibehalten. So feiern wir mit den Kindern Halbgeburtstag. Es gibt ein kleines Geschenk, Omi & Opi sind zum Kaffee eingeladen und es wird gespielt.

O.. hatte die U7a und ALLES (trotz das er krank ist) gut gemeistert - die Ärztin war sehr zufrieden, das freut die Mama.

Mein Großer hat heute Schulfasching und er hat sich über seine Kostüm gefreut, (leider kann
ich die Bilder erst zum Finale zeigen, die Maske habe ich aber schon hier gezeigt) *puh * da freue ich mich glatt mit.

Ich wünsche euch ein schönes erholsames Wochenende, mit vielen Gründen zur Freude.










Kommentare

  1. Schön, dass du trotzdem noch Freugründe gefunden hast, so soll es sein, bloss nicht untekriegen lassen. Auf jeden Fall Gute Besserung und das du wenigstens nicht krank wirst. Wir sind schon den ganzen Winter gesund, schwören alle drei auf Nasenspülung, spülen alles kranke einfach weg. Ok, geht nicht mit Asthma.
    Wünsche ein frohes Wochenende und danke für die lieben Kommentare,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Euch allen gute Besserung - hier hängen auch alle durch ... Es wird Zeit für mehr Wärme und Sonne! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung