Eine Clutch aus Wachstuch?






Trotz chronischen Zeitmangels konnte ich mir den Sew Along "Clutch Emilia" einfach nicht entgehen lassen, und hab mich ans Werk gemacht.


                                              Eine Clutch aus Wachstuch?
Eine Clutch ist eine elegante Abendtasche, wie kommt man da auf die Idee Wachstuch zu verwenden?  Ganz einfach - öfters mal was Neues - wer nicht wagt, der nicht gewinnt ;-))).

Ich habe wie schon oben erwähnt den Entschluss mitzumachen ganz spontan getroffen. Nun brauchte ich das passende Material. Alcantara hatte ich noch da - aber es fehlte noch ein Kontraststoff. Als ich nichts fand, schaute ich in meine Wachstuch Reste Kiste - ein wahres Schätzchen. Ausgewählt habe ich das Wachstuch mit Marilyn Monroe , viel erkennt man Dank Patchwork nicht mehr, aber es war mal ihr Gesicht ;-).


Die Öse ist ein Herz, "Not" macht erfinderisch.

Den Taschenverschluss musste ich ändern, da ich kein Magnetverschluss mehr hatte, die nächste Tasche wird Orginal . Also ihr hört die Nächste. Ja ich bin begeistert von diesen Schnitt, ein Lob an die Designerin.

Da der Steckverschluss durch 2 Seiten gehen musste und ich nur Material für eine hatte,
habe ich ein Knopfloch als Alternative genäht, so kann nichts ausreisen und ich habe einen
ordentlichen Abschluss.



Trotz toller Anleitung, war diesmal beim Nähen der Wurm drin. Bis "Tag 5" lief alles Bestens
und dann schnell schnell das schaffe ich noch, im Hintergrund zeigte mir der Kleinste sein tolles Buch, ein Denkfehler vorprogrammiert. Also durfte ich, die gerade getanen Nähte auftrennen und
dann noch einmal das selbe Spiel. beim Auftrennen habe ich dann auch noch den Stoff beschädigt und musste dafür auch eine Lösung finden * grrrr, ich will aufgebeben, keine Lust mehr * , aber nix da - Aufgeben gilt nicht. Und siehe da, ich habe es geschafft und von meinen Fehlern ist kaum mehr etwas zu sehen außer eine kleine Falte. Puuh da hat sich das durchhalten gelohnt.

Und da der "Ärger" an der Nähmaschine nicht genug war, kam beim Klick auf Veröffentlichen
des Posts kann nicht gespeichert / veröffentlich werden. Es war nicht mein Tag heute ;-)


So und nun noch schnell zu RUMS.



Kommentare

  1. Eine Clutch aus Wachstuch. Das ist ja toll. Habe hier auch noch tolles liegen. Leider laden sich deine Bilder bei mir nicht, dabei bin ich so neugierig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern hatte ich technische Probleme :-(, Ich hoffe es ist behoben. LG

      Löschen
    2. Super. Jetzt sehe ich es
      Klassr geworden. Wirklich toll.

      Löschen
  2. Ach je. Was manchmal so passiert, oder! ? . Aber schön ist sie geworden. Wachstuch. Schöne Idee. Klasse. Freu mich mit dir. Du freust dich doch jetzt, wo es doch noch geklappt hat, oder! ? Lg maika

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden! Die Patchworkidee gefällt mir sehr gut :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung