Sonntagsausflug zum Kreativmarkt Chemnitz



 Juhu, auch wenn meine 4 Männer + Opi überhaupt keine Lust auf
einen solchen Ausflug hatten, sind sie mir zuliebe mitgekommen
und waren ganz artig, auch wenn man ihnen die Langeweile ansehen konnte ;-)



Ich muss ja sagen, ich war das erste mal auf einen handgemacht - Kreativ Markt 
und war begeistert. Mit großen Erwartungen bin ich nicht hingefahren, ich
dachte eher das vielleicht nicht viel los sein wird. Aber nein schon
anhand des Parkplatzes konnte man erkennen wieviele Leute Interesse an einer solchen Veranstaltung haben.
 
Menschenmassen ich sage es ja - Handgemacht kommt an ;-)
Gut ob die Händler wirklich viel Umsatz gemacht haben? 
Auf jeden Fall waren viele kreative Leute unterwegs die Ideen gesammelt haben.
Schwierig ist es natürlich mit den Fotos, ihr seht es ja an meinen Bildern. Fotografieren nicht

erwünscht!

 
Es gab verschiedene Angebote für Kinder,
meine Jungs haben sich ein Armband gebastelt.
 


 Oh es gab so viel zu entdecken.

Tolle Firmen von denen ich noch nie etwas gehört habe, aber
wirklich klasse Produkte anbieten

Es gab natürlich noch viel mehr tolles zu sehen, ich war begeistert
von einen Ballonrock für Frauen, leider hab ich mir die Firma nicht
gemerkt - ein Traum- toll verarbeitet, tolle Stoffe , schönes Design.

Eine Frau hat Mini Kuschelpüppchen angeboten, so süß.

Eine andere hat aus alten Werbezettel , Ostereier gebastelt, 
ich konnte eine Stickmaschine in Aktion betrachten (schnief ich hätte auch gerne eine ;-)),
es gab Pullis mit Plottermotiven z. Bsp - DIE KLAPSE hat heute Wandertag . Oder ein Kissenstand, mit so tollen Kissen. Die Top Sprüche die ich mir gemerkt habe:
Waschbrettbauch? Hat ich schon, steht mir nicht.
Endstation Sofakissen
Ich mag keine Menschen, ich mag keine Tiere, ich mag keine Pflanzen, Kissen sind ok.
Meine Probleme löse ich mit Feenstaub ;-)

Es gab Minihühner für den Osterstrauch , tolle Taschen , Nähzubehör,
Wunderschöne Schulanfangskleidchen mit passender Schultüte
und und und.
 

Es gab aber auch ein paar Sachen (die habe ich natürlich nicht fotografiert) die
mir nicht gut gefallen haben. Weil zu bunt, zu überladen oder einfach schlecht verarbeitet.
Aber das war eher die Ausnahme.
  
Zwischendurch ein kleines Schläfchen im Stehen, das gibt Kraft für nochmehr
kreatives "Zeug" *zzzzz*
  
Meine Einbeute: (ja ich gebe es zu ich wollte gar nichts kaufen, aber der Geist war willig doch das Fleisch war schwach)  Lederbänder, Taschengurt, Dreieck Wachskreide mit Schablone, Filztaschenrohling, ein Papierosterei, Jede Menge Flyer, ein kleines Hühnchen sowie einen kleinen Keimling , der fehlt auf dem Bild, das hole ich noch nach.

Ja ich konnte heute nicht bis 7 zählen,
aber es gab so viele tolle Sachen zu entdecken, das ich mich
einfach nicht bremsen konnte.

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag und einen 
guten Start in die neue Woche.

Ach ja hab ihr schon vom Sew along gehört?

 Mehr Infos gibt es hier * klick*

Verlinkung: 7 Sachen Sonntag

Kommentare

  1. Och, das ist bestimmt ein toller Sonntag gewesen. Und auch ich wäre da mit Sicherheit nicht ohne eine Kleinigkeit nach Hause gefangen:-), schade, dass es hier sowas nicht gibt. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  2. Oh, auch ein schönen Sonntag. Kreativ & entspannend. LG und einen schönen Restsonntag. Lu

    AntwortenLöschen
  3. Das war bestimmt super dort! Ich würde total durchdrehen und wüsste gar nicht, was ich mir zuerst ansehen sollte. Und wahrscheinlich würde ich viel zu viel kaufen! ;-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  4. Ach das hätte mir heute auch Spaß gemacht!!!
    Toll von deinen Männern das sie dich begleitet haben... ;-)
    Liebe Sonntagsgrüße sendet
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung