Verhüllungs Sew Along Teil 2- der Anfang!

 


Bereits vergangene Woche habe ich euch von meinen
Plänen erzählt. 

Aber geschaft habe ich bis heute noch nicht viel *schäm*.
Erst wollte ich Ostern mit meiner Familie genießen
und als ich endlich loslegen wollte - werde ich auch noch krank -
grrr da ist der Wurm drin.


Nun ja jammern nützt nix,
heute sitze ich immerhin schon das erste Mal wieder am P.C.

Nun aber zu meinem persönlichen, aktuellen Stand:

Die Materialauswahl habe ich getroffen.
Ich habe mich für Leder entschieden.

Mal sehen ob es was wird,
 denn es sind nur jede Menge Lederreste, die ich zur Verfügung habe.


Black & White

So nun verkrümmel ich mich wieder aufs Sofa
und schaue mir eure Fortschritte zum

LG lässt euch da - Frau Mama;-)








Kommentare

  1. Da wünsche ich dir ganz schnelle gute Besserung! ! Solche unvorhergesehene Dinge braucht kein Mensch. Jetzt kommt die sonne und dann geht's schnell aufwärts!
    Ich bin gespannt, wie du aus den Lederresten deine hülle gestaltest.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Na, aber ganz untätig warst du ja nicht, trotz Ostern und Krankheit. Immerhin hast du dein Material zusammen. Ich wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung und dann viel Spaß beim Verhüllungs-Sew Along.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung