12³ Mein Projekt für den Mai : Selber Groß

 

kaum zu glauben, es ist schon wieder Mai.


Die letzten 2 Monate waren sehr turbolent und ich hab es zeitlich nicht geschafft mitzumachen.
Schade, aber wahr. Dabei wollte ich so viel schaffen, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Nun aber zum meinem Mai Projekt.


Ein Sitzkissen für den Kleinsten, damit er auf den normalen Stühlen auch bis auf den
Tisch schauen kann. Zuhause hat er einen Juniorstuhl, aber im Garten haben wir so etwas nicht.





 Im Buch : Komm mit raus! gab es eine passende Anleitung.

 


 Selber Gross - ein praktisches Sitzkissen für die Kleinen.
Den Schnitt habe ich allerdings etwas abgeändert.


Ich habe das Sitzkissen aus Wachstuch genäht, wegen der Reinigung.
Der Schaumstoffkern ist nur 8 cm hoch und auf den Reißverschluss habe
ich wegen des pflegeleichten Materials verzichtet.


Ein schnelles Projekt,
welches uns hoffentlich gute Dienste erweisen wird.

Ab mit diesen Post zu:

Ich wünsche euch eine schöne, kurze Woche.
LG Frau Mama

Kommentare

  1. Fa kommt Dein Kleinster ja ganz fröhlich bunt hoch hinaus. Toll. Lg maika

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein tolles Projekt. Fehlt nur ein Griff, damit man es zu Freunden mitnehmen kann :D Als ich klein war gab es immer eines von Omas dicken Sofakissen oder eine gefaltete Decke unter den Poppes, aber so ist es so viel hübscher. Das muss ich mir merken!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung