Feuerkäfer in Aktion

 Die vergangenen Wochen haben wir fast nur in der Natur verbracht - 
Klettern, Fahrrad fahren, Baden, Geocaching, am Strand buddeln, Boot fahren, Wandern, Skaten (leider immer noch ohne mich) und natürlich Fotografieren.

Und schon sind wir beim Thema ;-) ,
Ich habe mir zwar extra für den Urlaub ein Buch rund ums Fotografieren gekauft.
Mit Hintergrundwissen und jede Menge Tipps, aber
dafür hat die Zeit vor lauter Aktion leider nicht gereicht.

Deshalb auch nach dem Urlaub Bilder in Laienqualität,
aber dafür wieder einmal mit einem außergewöhnlichen Motiv.




 



 Ich habe nachgelesen, Feuerkäfer sind Nützlinge, sie fressen 
Borkenkäferlarven. Es gibt weltweit 140 Arten.

 

 Meine Kinder finden Käfer toll, ich
hingegen mag sie lieber auf Abstand. 

Ab damit zum
LG lässt euch da - Frau Mama;)
 

Kommentare

  1. Huhu, schön wieder von dir zu lesen. Ich mag Käfer und Insekten gänzlich nur auf Abstand, aber so auf Bildern sind sie echt schön. Sehen sie doch jedesmal anders aus.
    Schönen Tag noch,
    Petra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung