Ein kuscheliges Herbstoutfit

für den Jüngsten musste her .

Eigentlich mag ich Sommer ja am liebsten, aber der Herbst ist auch ganz toll.
Drachen steigen lassen, Kastanien sammeln, lange Spaziergänge durch den Wald und vorallem
Zeit zum Nähen *grins* . Gut die Zeit wird im Herbst nicht mehr, aber eben anderes verteilt und
so bleibt dann doch etwas mehr Zeit und Lust zum Nähen übrig.

Angetrieben von tollen Sew Alongs, habe ich mich ans Werk gemacht.

    Mein erster Sew along!      



Dank Lari´s Schnipselparty habe ich kleine Stoffreste richtig lieb gewonnen *grins* was man daraus alles machen kann ;-).Ich hatte mir schon zu Beginn der Party einige Ideen im Kopf zurecht gelegt, aber die Stoffauswahl passte leider nicht zu den Ideen, also habe ich das jetzt einfach mal so mit eigenen Stoffresten nachgeholt und kann mich so noch beim Fundsachen sew along und beim Herbst Sew Along damit einklingen.

Folgende Schnitt habe ich gewählt:

MixMeBoy; Frida 2.0, Jawepu  und eine Mütze ohne Schnitt.
Vor über einem Jahr hatte ich den JaWePu Schnitt auf meiner Festplatte abgespeichert und noch nicht genäht *schäm* - dank dem Fundsachen Sew Along hab ich ihn endlich mal in Angriff genommen.
Woche 2 wäre damit geschafft - Hurra.

Hier seht ihr die ersten Fotos

Die Fleecemütze ohne Schnitt mit eingefügten Jerseyresten.
 Hose und Weste habe ich ganz schlicht gehalten, außer einen Aufnäher auf den Rücken.

 Das Vorterteil vom Mix Me Boy Shirt hat die Nähte zum größten Teil sichtbar,
diese Variante wird bald wieder genäht, ich mag diese Art.
 Et Voila - ein kuscheliges Herbstoutfit ;-)

 Die Weste nacht dem JaWePu Schnitt habe ich etwas abgeändert beim Nähen.
Leider hatte ich keinen teilbaren Reißverschluss mehr da - der nächste Laden 30 min entfernt - was solls ,wird es ebend eine Schlupfweste mit Bündchen *grins*. Die Vor- Rückteile habe ich immer doppelt zugeschnitten, da ich nicht so gerne sichtbare Nähte habe.

                                    So das mit den Tragfotos war gar nicht einfach, denn
der kleine Herr war von jetzt auf gleich im Bollerwagen eingeschlafen.





 








Bis dahin!
LG lässt euch da - Frau Mama;-) 

So jetzt verlinkt ich diesen Post noch schnell beim Creadienstag, bei HOT ,kiddikram, made4boys und den Dienstagsdingen,


Kommentare

  1. Wow..da warst du ja fleißig..ach, bei ner Schlupfweste kriegt man den Reißverschluss wenigstens leichter zu ;-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig, fleißig und so schön kuschelig herbstlich, total gelungen die Kombi.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. So ein kuschliges Herbstoutfit hätte ich auch gern, aber für mich! Das ist jedenfalls sehr hübsch geworden!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. So eine super Kombi! Bin ja gespannt, was du nächste Woche für eine Kombi für dich nähst ;o)
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  5. Wow ! Echt toll deine Werke ! Die Stoffkombi ist echt super !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  6. Na bei der tollen Kombi kriegt man ja richtig Lust auf den Herbst. Tolle Ideen!!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr coole Kombi. Die Farben sind sehr schön gewählt.da kann der Herbst ja kommen.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Wow, alles rundum passend, wie toll! So eine schöne Farbkombi und so toll umgesetzte Schnitte!
    Da soll mal einer sagen, nur bei. Mädchenkleidung kann man tolles nähen! Ich würde meinem Räuber jedes einzelne Teil davon anziehen :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  9. So ein schönes kuschliges Outfit für den Herbst. Und offensichtlich super gemütlich. Kkar, dass man da auch mal wegnickt. Da wäre mir auch nach. LG maika

    AntwortenLöschen
  10. Sehr sehr süß!
    Und die Farbkombi finde ich prima :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe die Farbkombi und die ganze Kombi sowieso! Und was dein Kleiner sich freut, das spricht ja auch Bände! Herrlich! :-D
    GLG Mel

    AntwortenLöschen
  12. Sooooo schön - diese Farben und es sieht alles so kuschelig aus und das Modell ... ach ... LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung