Trotz Chaos freue ich mich sehr und zwar auf ....

unsere neue Küche.

Kaum zu glauben vor 12 Jahren habe wir unser persönliches Traumhaus gebaut + hier hatte ich schon einmal darüber berichtet+ fertig sind wir deswegen aber noch lange nicht, wir werden es auch nicht, denn irgendwie gibt es immer wieder neue Vorhaben um es noch praktischer und schöner zu gestalten. :-)


So  auch unser neuestes Projekt:

Unsere Küche ist nun etwas über 10 Jahre, täglich im Einsatz - den gekocht wird jeden Tag frisch und fast immer für 7 Personen (wenn ich einmal koche können Omi & Opi auch mitessen) Der Kühlschrank hatte sich schon vor 2 Jahren verabschiedet, okay da kam ein Neuer, nun aber ...
ist das Ceranfeld, der Backofen und der Geschirrspüler kaputt. Grrrr - vor 2 Wochen habe ich meine Nähmaschine verkauft um mir endlich eine Stickmaschine zu kaufen, das wird jetzt wieder verschoben *ein kleinwenig heul* Satz mit x war wohl nix. Zum Glück hab ich ja meine Ovi und eine einfach Toyota Super Jeans. Es geht also. Schließlich ist eine Küche wichtig und alles mit einmal geht nicht.

Bei so vielen Investitionen haben wir uns aber für eine komplett neue Küche entschieden *freu*,
mein Mann ist, was die Einrichtung und Umbauarbeiten ,sehr relaxt und redet mir nicht rein *doppelfreu*.

Bevor die neue Küche reinkommt, muss ALLES neu werden.

Die Wände tapezieren und zum Teil mit Rauputz, ebenso die Decke.
Der Fußboden sowie die Fensterbretter müssen neu (die Arbeitsplatte ging direkt bis ans Fenster, das soll nun anders werden, aber das Design der anderen Fensterbretter gibt es nicht mehr.
Außerdem muss noch eine Wand, von der Vorratskammer entfernt werden.

Jede Menge Dreck und Chaos aber ich bin glücklich. 

Hier ein paar Baustellenimpresionen ;-)

 Die Tapeten müssen ab.

 Der Fußboden rausgestemmt werden.



 Unsere Alte Küche in Einzelteilen.
Die muss nochmal ganz gründlich geputzt werden
und dann ist sie bereit für die nächste Runde ;-)


 So soll sie werden, meine (unsere) neue Küche:




 Ich wünsche euch ein schönes Wochenende ;-)

LG lässt euch da - Frau Mama;-)

Jetzt aber husch husch zum Freutag.
 

Kommentare

  1. Das ist aber wirklich ein toller Grund zur Freude! Schön wenn man was für sich und die Familie plant und dann wahr werden lässt, toll!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Schon ein toller Ausblick auf das neue Küchendesign! Da bin ich aber gespannt, wenn sie dann fertig ist! Dafür darf dann schonmal was anderes zurückstehen (kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat *g*). Und da kochst Du dann bestimmt nochmal so gut! :-) Da bleibts nicht nur bei einem Freutag! Ich liebe unsere Küche auch!
    GLG Mel

    AntwortenLöschen
  3. Wine neue Küche ist was Tolles, schönist zwar mit Arbeit verbunden, sieht aber vielversprechend aus. Viel Freude noch.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Na ich bin gespannt. Irgendwie wird man in einem Haus nie fertig. Ist wohl Gesetz :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung