Der Abschied vom Sommer in 7 Bildern

Der Sommer war schön, 
schade das er schon vorbei ist.

Ja der Herbst hat auch einiges zu bieten aber,
den Sommer vermissen wir schon jetzt.

Es war unser erster Sommer mit Garten am Senftenberger See.
Jedes freie Wochenende waren wir da
und hatten so viele tolle Tage ganz in Familie hier.

Dafür bin ich mächtig dankbar 
und ich freue mich auf nächstes Jahr,
aber erst einmal heißt es für dieses Jahr Abschied nehmen.

Der Garten wurde winterfest gemacht
und vorerst Tschüss zum Senftenberger See gesagt,

aber

Wir kommen wieder! *lach*


Blumen aus dem eigen Garten für zu Hause gepflügt.

   
Der Kleinste "musste" den Bollerwagen ziehen;-)


Eine letzte Spielplatzrunde.
 

Beim Schaukeln am See kam ein wenig Wehmut auf, ach warum
ist der Sommer nur so kurz.
 

 

  Es sind nur noch wenige Boote im Wasser,
aber trotzdem ist der Hafen eine Augenweite.


Die letzten Möhren wurden gerntet, jetzt ist nur noch der Lauch
übrig, diesen ernten aber Omi & Opi - 
für uns ist die Saison vorbei.

Ab mit meinem kleinen Momentaufnahmen
zum Grinsestern.  

Bis bald!
LG lässt euch da - Frau Mama;-)

Kommentare

  1. Der Sommer geht immer viel zu schnell vorbei. Da habt ihr noch eine Menge mitgenommen aus dem Garten.
    Schön ruhig scheint es am Hafen zu werden.
    Liebe Grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder. An Regentagen wie heute vermisse ich den Sommer auch, aber nur die angenehmen Tage und nicht die mit der extremen Hitze.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung