Die AUFHOLjagt ... XXL


Ich mag ja eigentlich so gar nicht viele Aktionen
in einen Post, aber heute muss es noch einmal sein.

Sorry, denn ...

... ich weiß auch nicht was los ist,
die Zeiträuber besuchen mich täglich
und lassen mir keine Zeit -
durch gutes Zureden und harte Kämpfe,
schaffe ich dann doch das ein oder andere *grins*


Oberste Priorität 
hat bzw hatte natürlich

das Adventskalenderwichteln
und das Vorweihnachtswichteln.

Heute Abend geht´s ab zur Post - PUUH - ich freu mich- das ich rechtzeitig fertig bin.

Oh ja es gibt tolle Freugründe auch diese Woche,
wie zum Beispiel :

Nadelkissentausch1

Der Nadelkissentausch bei Mila ist
abgeschlossen und ich habe wohl das
schönste aller Nadelkissen erhalten ;-) - 
Dankeschön liebe Andrella

Hier noch einmal ein Foto in Aktion.

 



Ich habe natürlich auch eines genäht, mit viel Liebe und
speziell für die liebe Elbflorentine

Dank Fragebogen, hatte ich gleich einen kleinen Überblick was sie sich wünscht.
Bunt, Platz für die Schere und ideal fürs Sofa.
Also ich habe eine ganze Weile nach Nadelkissen im www gesucht, aber nichts
passendes gefunden. Also musste eine eigene Idee her, mit eben allen Kriterien
und ich denke mit dem So - Na - Ki (Sofa - Nadelkissen) ist mir das gelungen.

Aber seht selbst.





Das nächste Exemplar ist schon in Planung,
diesmal in Naturtönen und nur für mich;-)

Das Schnittmuster sowie eine kleine kleine Anleitung,
werde ich bald auf meiner Seite veröffentlichen.


Liebe Mila vielen Dank für diese tolle Aktion, das nächste Mal bin ich bestimmt wieder mit dabei;-)

Außerdem freue ich mich immer noch riesig über unsere
Gemeinschaftsaktion:



Auch wenn die anderen schon hier und da viel fleißiger waren,
ein paar kleine Rezepte / Dekoideen kann ich auch beisteuern.


Aus der Wichtelküche - Rezeptideen beim Nähkäschtle





Ich backe & koche super gerne, aber irgendwie
waren jetzt nur alltägliche Dinge entstanden :-(

Aber irgendwie gehören Quarkspitze für uns zur kalten Jahreszeit.

Schnell gemacht & super lecker.

Folgende Zutaten werden benötigt:

 500g Mehl
500g Quark
6Eßl. Zucker
4Msp. Backpulver
2Pris, Salz
4 Eier
etwas Milch 

Zutaten vermischen, portionieren, in heißen Öl ausbacken bis sie rundum
goldbraun sind, abtropfen und zuckern.

Fertig .


Die 4. Woche des Weihnachts- Countdowns 
- Weihnachtsdeko

Oh ich liebe Deko, ich freue mich schon sehr auf unser weihnachtlich
geschmücktes Haus, aber bis dahin habe ich noch viel zu tun.
Denn wir stecken immer noch Mitten in den Renovierungsarbeiten.
Fast jeder Raum in unserem Haus hat eine kleine Frischzellenkur erhalten,
oder steht kurz bevor.   
 
Ich hoffe, dass wir alle Bauarbeiten bis Mitte der nächsten Woche (drinnen)
abschließen können (draußen ist noch die Umrüstung der Kläranlage Pflicht - 
Hauptsache das Wetter hält durch).

und dann liebe Anja, dann lege ich los
und verlinke fleißig bei dir ;-).

Ein kleines Dekoprojekt habe ich aber dennoch zum 
Vorzeigen.

Und zwar ein kleines Gesteck
 zum Legen oder Hängen.

Eine schnelle Filztüte (eine Vorlage für Papier gibt es hier, die 
Filztüten gibt es aber auch fertig zu kaufen)
bildet die Basis, nun geht es schon ans Dekorieren.
Ich habe mit der Heißklebepistole verschiedene Dinge, wie
Zweige, getrocknete Zitronenscheibe, Reisig, Zapfen u.a
eingeglebt.

 FERTIG UND FREU ;-).


                                              Ich freue mich aber 
                    auch richtig auf den

Kuschelfreunde Sew Along 2015...

bei Mulle & Muck.
Diese Woche geht`s los. Beim ersten Treffen geht es um folgende 
Fragen.

Ich habe alles beisammen und kann endlich los legen? Oder, muss ich noch auf den Postboten mit der ersehnten Stofflieferung warten? Die Anleitung ist verständlich? Ich brauche noch Tipps?
Ich habe mich für einen Schnitt entschieden,
etwas weihnachtliches.
Das Schnittmuster ist gekauft und gedruckt.
Den Stoff habe ich bestellt
und nun heißt es erst einmal warten:-)
und schauen *klick*
Ich bin gespannt was ihr so plant,
bzw. wie weit ihr schon seid.

Bei welcher Aktion bin ich den noch dabei?

Oh ja jetzt ist gerade viel los.

Finale beim Retro Liebe Sew Along ,
leider habe ich es nicht nicht pünktlich geschafft, aber ich hatte
den falschen Reißverschluss bestellt :-((

Nunja, dann muss dieses Projekt noch etwas auf die Vollendung warten.

Des weiteren war schon das letzte Treffen beim Winterjacken Sew Along
( Finale ist am 29.11.2015) - Ich hoffe ich schaffe es bis zum Finale, denn einen
neuen Mantel könnte ich dringend gebrauchen.

Und nicht zu vergessen den


Die Anmeldung hab ich verpaßt,
aber irgendwas ist ja immer *grins*

Das nächste Treffen ist am:

22.11.2015 Teil 2

- Stoff- und Schnittvorstellung
- Hurra, ich habe genau den Stoff gefunden den ich mir vorgestellt habe. Der Schnitt passt auch super dazu.
- Der Stoff ist toll, aber ich nehme doch lieber ein anderes Schnittmuster. Oder doch nicht?
- Was solls, ich kopiere den Schnitt und schneide gleich noch zu.
- Hilfe, der Stoff kommt nicht. Das Schnittmuster gefällt nicht mehr.

und da bin ich vorbereitet.
Ihr seht es ist viel los, auch wenn es gerade etwas ruhiger im Blog ist.
Ich freue mich auf das gemeinsame
Nähen und die Weihnachtszeit
und das ich nun wieder auf dem Laufenden bin *hurra*
Bis bald!
LG lässt euch da -Frau Mama;-)
 








Kommentare

  1. Wow - Zeiträuber müssen bei dir gar nicht kommen, bei allem was du schaffst - im Ernst ... ich sinke grade jeden Abend um zehn vom Schreibtisch aufs Sofa und sonst schaffe ich nichts, weswegen ich die Woche echt frustriert bin und ich hoffe sehr am Sonntag wenigstens mal 2 Stunden zum Nähen zu haben ... aber das Leben funkt grad überall dazwischen ... und du schaffst das ALLES - mein Kompliment! Ich finde das super und wünsch dir viel Freude bei allen deinen Projekten! LG Ingrid (PS das SONAKI finde ich super - würde ich auch gern nähen für mich)

    AntwortenLöschen
  2. Das täuscht ;-) , statt endlich um 22 ins Bett zu gehen, habe ich gebastelt oder genäht (nur kleinere Arbeiten) - So habe ich zwar einiges geschafft, aber die Augenringe sind riesig und ich bin k.o. schließlich klingelt der Wecker pünktlich um 6Uhr.Ich versuche die Adventszeit ruhiger zu verbringen, ich hoffe es gelingt. Dir drück ich auch die Daumen, dass du wieder mehr Zeit hast.Lg

    AntwortenLöschen
  3. Viel los bei dir, aber mir geht's ähnlich und dazu noch etwas Unlust was zu schreiben. Aber nächste Woche geht's los ;D (oder so).

    Die Deko find ich super und mit so einer Heißklebepistole schaffen auch nicht so begabte Bastler wie ich was. :)

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ach je,,,, das klingt ja nach viel zu tun . Hoffentlich bleibt noch ein bisschen Zeit, um die leckereien zu genießen. Hmmmm... sie sehen köstlich aus.... wenn ich nicht gerade in der Bahn säße, würde ich gleich mal in die Küche flitzen und schauen, ob wir alles dahaben zum Nachmachen. Ganz liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Mama,
    irgendwie scheint es uns doch immer zu gelingen, diese Zeiträuber ein bisschen auszutricksen! *lach* Die sind jedenfalls lauter schöne Dinge gelungen. Beim Sesselcaddyanleitung schreiben kannst Du ein bisschen Zeit sparen, denn der wurde schon "erfunden" (guckst Du hier: http://valomea.blogspot.de/2012/07/sewing-room-trifft-zakka-style.html)
    Das Gesteck in der weißen Tüte gefällt mir sehr gut. Und Filz ist dafür natürlich besonders schön.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Wow du hast echt viele Projekte am laufen. Ich komme im Moment auch irgendwie zu gar nichts. Nächste wird aber sicher besser werden bei mir. Ich bin gerade total von dieser Filztüte begeistert. Lg Christina

    AntwortenLöschen
  7. Oh je, so viele Projekte. Kein Wunder, dass die Zeiträuber zugeschlagen haben. Aber das ist das "Elend" an der Vorweihnachtszeit. Dein fabriziertes Nadelkissen besticht durch die wunderbar fröhlich Stimmenden bunten Stoffe. Eine wunderschöne Kombi. Da wird jedes winterliche Sofawerkeln zum Sonnen-Happening. LG mila

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung