Heute ist Finale beim Winterjacken Sew Along ...

und ich habe es geschafft.

*in die Luft hüpf *

Kurz vor knapp habe ich meine Pläne wieder einmal über den Haufen geworfen
und so ist aus einer Esther eine Cilli geworden *grins* Ein teilbarer Reißverschluss,
war der Grund für den Entschluss, denn irgendwie ist es ein riesen Problem bei uns in der Gegend einen zu bekommen.


Nun aber genug der Vorrede.
Leider gibt es heute noch keine Tragefotos,
denn das Wetter war einfach zu schlecht für schöne Fotos.
 






Ich finde den Schnitt klasse und
werde ihn sicher ein weiteres Mal nähen.

So das war es auch schon für heute.

Liebe Grüße lässt euch da -

Frau Mama;-)

Verlinkung:

 

Kommentare

  1. Ich würde mal sagen Glück im Unglück. Die Jacke sieht schon am Bügel toll aus. Was für ein genialer Schnitt.

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Stoff und eine hübsche Jacke - wer braucht da einen Reißverschluss? :)

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Jacke. Herzlichen Glückwunsch dazu. Was ist das für ein Stoff?

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, hat was von ´nem Gehrock. Edel und schick.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wow die Jacke gefällt mir sehr gut. Bin schon total auf die Tragefotos gespannt. Ich muss leider alles online bestellen. In das nächste Stoffgeschäft fahre ich 1 Stunde. Lg Christina

    AntwortenLöschen
  6. Oh schön. Da bleibt mir nur noch ein Tragefoto zu wünschen ;-) steht dir bestimmt super gut. LG maika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung