Mama testet: JJ den hopsenden Mops

Die vergangenen Wochen habe ich darauf verzichtet - Familienzeit, geht vor;-)
Nun geht es aber wieder los.

Der Weihnachtsmann hat viele tolle Sachen gebracht, die ich euch so nach und
nach zeigen möchte.

Den Anfang macht heute

FurReal Friends JJ, mein hopsender Mops 



Er reagiert auf Berührung / Ansprache, macht Männchen /gibt Laute von sich.  Die großen Kulleraugen und das weiche Fell laden zum Schmusen ein. Der Innenkörper ist spürbar, aber stört nicht.

 Ich muss sagen, unser Kleinster liebt den Mops. Für mich als Mama ist das ja das Wichtigste,
persönlich hat er mich nicht so überzeugt (außer das er wirklich süß ist). 


Aber seht selbst.



+++Details+++
+ kann auf und ab springen sowie typische Welpengeräusche von sich geben
+ reagiert auf Berührungen und Bewegungen
+ weiches Fell
+ Größe: ca. 24 cm
+ Batteriebedarf: 4 x LR06 (inklusive)
+ Mindestalter: 3 Jahre

So das war es auch schon für heute.

LG lässt euch da - Frau Mama;-)

Verlinkung:

 



Kommentare

  1. Süß sieht er schon aus, ich kenne meinen Sohn, am Anfang wäre es ganz toll und irgendwann lässt die Begeisterung nach.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. ...wenn er mir noch hinter her laufen könnte.... dann würde ich ihn kaufen - hahaha

    Einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung