#Materialrevue Nr. 5: Badeoverall - Prototyp

  Wieder mit Verspätung bin ich im Frottee Mai angekommen,
aber ich bin dabei ;-)

Ich finde unser monatliches Material-Revue-Treffen toll
und bin gern dabei.

Mein Frottee hatte ich ja im vergangen Monat bei Maika gewonnen *freu*.

Vielen lieben Dank ich habe mich riesig gefreut.


Nun aber zum meinem Frottee - Werk




Auf einen Blick:
Schnitt :eigene Idee
Material: Frottee und Jersey
Stickdatei:Anker und Ahoi, vom Speicher meiner Stickeinheit.

Fazit: Ich musste etwas Stückeln weil mein Material nicht gereicht hat,
ansonsten bin ich ganz zu frieden. Der Overall passt, hält meine kleine Wasserratte nach dem Baden im See schön warm und  ist ruckzuck an-und ausgezogen.


So das war es auch schon wieder.

Ich wünsche euch eine tolle Woche
und bin auf eure Werke gespannt.
LG lässt euch da- Frau Mama;-) 
Verlinkung:
 Janet und Maika

Kommentare

  1. Wie coll ist das denn!
    Viel praktischer als ein Bademantel oder Badeponcho. Hält überall warm, es kann nicht von unten ziehen und sieht auch noch klasse aus.
    Nur schade, dass die Kinder so schnell rauswachsen.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee! So einen Overall bräuchte ich alte Frostbeule beim Baden wohl auch.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Superschön, ich bin leider nicht fertig ... liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Schick geworden. Dann wünsch ich euch viel Sonne und Zeit im See zum Baden.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Das ist wirklich der Hammer. Da wünsche ich euch fröhliches Planschen und Einkuscheln. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sehr schön und praktisch. Dann braucht ihr jetzt nur Zeit und tolles Wetter zum baden.
    Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, habt herzlichen Dank für euren Besuch....ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch ein paar liebe Worte da lasst - ich lese doch so gern ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Midsommar Wickelrock - Ein Rock für alle Fälle ;-)

Kronenkissen xxl - öfters mal etwas Neues versuchen

Poolnudeln die schnelle alternative zur Trampolin-Randabdeckung